Der Gang zur Wahl...

...muss man sich das eigentlich antuen...? Ich war heute wählen...gewundert hat mich allerdings das man meine Einladung zur Wahl zwar entgegen genommen hat, meinen Personalausweis durfte ich stecken lassen... also nur rein theoretisch hätte ich nur einer Oma vorm Wahlbüro meine Einladung in die Hand drücken können und sagen Wähl für mich... während andererseits die Einladungen Nummeriert sind und aufgeschrieben wird welche Einladung zum wählen erschienen ist. Ich bin mal gespannt, Stefan Raab hab ich leider verpasst, ich werde auf das Wahlergebnis warten und nicht im Internet Googlen was TV Total dazu sagt. Aber soviel sei gesagt, immer diese Aufregung um am Ende nichts...am Ende haben WIR sowieso nichts dazu beigetragen. Der Staat gibt uns nur ab und an einen Grund schön mit der Familie, aus dem Gang zum Wahlbüro, einen ausgedehnten Spaziergang zumachen, weil nur zum Wählen sich nicht mal das Aufstehen an einem Sonntag morgen lohnt. In diesem Sinne schönen Sonntag, ein Wahltag.

22.9.13 14:23

Letzte Einträge: so sind wir...so bleiben wir, Pipifax

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen